MAULCO.
Mathias Maul, Rosa Riera (Siemens), Andrea Schindler (Continental) und Dr. Roland Deinzer (Bundesagentur für Arbeit). Foto © Marcus Rebmann

Speaking

Keynotes, Panels, Vorträge und Impulse für Unternehmens-Events, Konferenzen, Messen. Sortiert, tiefgründig und ohne einen Funken Ernst oder Promi-Attitüde.

Bisher sprachen wir unter anderem bei: CongRegation, Content Strategy Hamburg Meetup, Content Strategy Meetup Barcelona, European Coaching Association, IST-Hochschule für Management, Junfermann-Verlag, Localization World, MAYO AI, MEDIALE Hamburg, Privatärztliche Verrechnungsstelle (PVS), Scott Abel (the Content Wrangler), TRUSTPILOT, UX DAYS TOKYO, Wirtschaftskongress Oberpfalz, \QUANTUM, acrolinx Content Connections, pepperl+fuchs, tcworld Conference, tekom-Frühjahrstagung.

Ich habe das Panel „Human Relations anstatt Human Ressources“ moderiert, bei dem auch Mathias Maul mit einem spannenden Impuls dabei war. Seine unkonventionelle und gleichzeitig klare Sichtweise auf die Veränderungen durch Digitalisierung waren eine echte Bereicherung für den Kongress. — Dr. Philipp Ramin, CEO Innovationszentrum für Industrie 4.0 
Ausgezeichneter Vortrag, der zum Nachdenken angeregt. 
Sehr guter Referent, es war ein Vergnügen, so etwas zu lernen. 
Super Vortrag, der zum Nachdenken anregt, gute und wirklich hilfreiche Tipps, tolle Darbietung und interessante Literatur- und App-Empfehlungen. 
Auf unserem jährlichen Dozentenmeeting referierte Mathias Maul zum Thema „Selbstoptimierung – vom Wahn zu Sinn.“ Nach nur wenigen Sekunden hatte er das Publikum für sich gewonnen und setzte mit seinem Vortrag einen lockeren und gleichermaßen tiefsinnigen Schlusspunkt für unsere Veranstaltung. — Prof. Dr. Felix Kempf, Dekan, IST-Hochschule für Management 
Sicher einer der besten Workshops der Tagung und eine willkommene Abwechslung zu den technischen Themen mit gleichzeitig hoher Relevanz für den Arbeitsalltag. Ich würde mich freuen, Herrn Maul auf der nächsten Konferenz wieder zu sehen! 
Super Workshop. Sehr praxisnah und spannend gestaltet! Ich hatte sehr viel Spaß! 
Sehr sehr geil! 
Bei einem unserer wichtigsten Kundenevents hielt Mathias Maul einen Vortrag über die Bedeutung von Vertrauen in Wertschöpfungsketten. Wie schnell die Teilnehmer Vertrauen zu ihm als Referent fassten begeisterte mich ebenso wie die Tiefe seiner Ideen, die inspirierende Impulse für unser Geschäftsmodell lieferten. Ich bin davon überzeugt, dass viele Zuhörer neue Erkenntnisse in Ihren Praxisalltag einbinden konnten. — Paul Steele, Sales Director DACH, Trustpilot 
This was one of the most interesting perspectives I have heard. Very well organized and clear. I loved the human element. — B. S. 
I was caught off guard by the offensive language used by today’s presenter. Using the “F-bomb” (once or repeatedly as it happened today) is definitely not professional or acceptable. The host condoned this language, and went on to say that he has used it himself during presentations. (For obvious reasons, I am really proud of this feedback. —MM) — (name redacted) 
Bravo for an excellent overview on the personal or human dimension to content creation and management in organizations – which, of course, consist of humans! I especially enjoyed your take on how to deal realistically and productively with organizational silos which inevitably emerge. — S. L. 
Thank you, Mathias, I found this most interesting. I gave it the highest rating because it surprised me and made me think, which in some ways I think was the objective of your presentation. So you achieved a KPI! What made me think was the notion of the individual content creator’s authentic experience. You’re right, we tend to disregard this aspect of content creation. I’ll be thinking more about it. — M. F. 
I love this presenter’s perspective on humane ways of working, especially on humane ways of getting workplace writing done. We all have fears, sloth, and chaos … let’s not deny it! — E. K.