MAULCO.

Crew

Frank Thumb

Dafür, dass Frank Thumb schon zig Jahre in Marketing, Werbung und Unternehmensberatung auf dem Buckel hat – davon über 15 als Geschäftsführer in einer der weltgrößten Agenturen – hat er einen erstaunlich geraden Rücken. In Sekunden unterscheidet er Relevantes von Gelaber und schreibt Konzepte, die bewegen: Vor allem den Umsatz.

Victor del Rosal

Victor del Rosal unterrichtet Business-Strategie und Cloud-Computing am National College of Ireland. Er ist genau, wie man sich einen Mexikaner vorstellt, den es nach Irland verschlagen hat: authentisch, warmherzig und zielgerichtet, und mit einem immer sonnigen Blick in die Zukunft.

Johanna Urban

Johanna Urban ist unsere Spezialistin für höchstwertige Designs, Brands, Drucksachen, und alles, was einfach schön sein muss. Neben einem Red Dot Award und zwei German Design Awards hat sie vor allem eins: Die Ruhe weg.

Inga Skowranek

Inga Skowranek hat die wahnwitzige Fähigkeit, korrekt auf Fragen zu antworten, bevor der Frager sie zu Ende gedacht hat. Als Expertin für User Experience und systemische Beratung nutzt sie jeden Moment einer Interaktion voll aus und bleibt dabei in einem Zen-ähnlichen Zustand, der Schafe vor Neid erblassen lässt.

Niels Koschoreck

Als Professioneller Verrückter macht Niels Koschoreck vor allem (echtes) Marketing für (echte) Menschen und (echt) mehr, als diese Website je beschreiben könnte. Er ist ein Transformationstechniker, den man nicht mehr ignorieren kann, wenn man ihn einmal getroffen hat.

Junichi Takayama

Junichi Takayama hat die seltene und unfassbar nützliche Fähigkeit, in mehreren Ländern zur selben Zeit zu sein. Als kampferprobter interkultureller Marketer fieselt er auch unter den undurchsichtigsten Oberflächen fremder Kulturen die Prinzipien ihrer Kommunikation heraus und verbindet Gehirne mit Gehirne – und Herzen mit Herzen. (Aaaaaaw.)

Boris Zimmermann

Für einen Rechtsanwalt ist Boris Zimmermann untypisch genug, dass er perfekt zu uns passt: Originell, lustig und so weit gereist, dass er fremde Kulturen so gut kennt wie seine Paragrafen. Er ist spezialisiert auf Vertragsverhandlungen und Unternehmensgründungen, und mag sehr, sehr gern Minztee und Kartoffeln.

Elke Dietz

Fasziniert von der Kraft des Unbewussten wandelte sich Elke Dietz von der Kinderärztin zur systemischen Therapie und selbstorganisatorischen Hypnose. Was nach Hokuspokus klingt, bedeutet: Sie ist sehr, sehr gut darin, Menschen – und, in Folge, Teams und Organisationen – zu helfen, alle Aspekte ihres Lebens und ihrer Arbeit zu verbessern.

Mathias Maul

Bevor er 2005 MAULCO. gründete, studierte Mathias Maul Linguistik (Spracherkennung und Japanisch), Informatik (Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen) und Anglistik (Nonsens-Literatur). Die Arbeit als Software-Entwickler und Kurzzeit-Therapeut in eigener Praxis zeigte ihm, dass Menschen oft leichter zu debuggen sind als Software.